Hanze University of Applied Sciences (UAS), Groningen


Die Hanze University of Applied Sciences (UAS), Groningen ist eine international ausgerichtete Fachhochschule, die über ein umfassendes Netzwerk an Kontakten und Austauschprogrammen verfügt. Sie ist mit 26.000 Studenten und 2.700 Mitarbeitern die größte Fachhochschule im Norden der Niederlande.

Exzellente Ausstattung
Die Hanze University of Applied Sciences (UAS), Groningen verfügt über ein sehr großes Angebot an modernen Einrichtungen und hat ihren Studenten einiges zu bieten:

  • Moderne Ausstattung in jedem Klassenraum (Digiboards)
  • Eine große Auswahl an Sportmöglichkeiten und Fitnesszentren
  • Kein Numerus Clausus
  • Internationale Lernumgebung

Des Weiteren verfügt die Hanze University of Applied Sciences (UAS), Groningen über eine Multimedia-Bibliothek mit verschiedenen Abteilungen.


Das Unterrichtskonzept
An der Hanze University of Applied Sciences (UAS), Groningen wird nach dem Konzept des ''problemgesteuerten Unterrichts'' (probleemgestuurd onderwijs) unterrichtet.

Das Konzept kennzeichnet sich vor allem dadurch, dass sich die Studierenden aktiv am Lernprozess beteiligen. Ein konkretes Problem gilt es schrittweise, mit Hilfe eines Aktionsplans, zu lösen. Die Lösung dieses Problems ist in fast allen Fällen Gruppensache. Auf diese Art und Weise eignet sich der Student nicht nur Fachwissen an, sondern lernt auch in einem Team zu arbeiten.

Die Studentenstadt Groningen
Groningen hat ca. 200.000 Einwohner und ist somit die wirtschaftliche und kulturelle Hauptstadt des Nordens. Jeder vierte Einwohner ist ein Student! Groningen hat eine lebhafte Innenstadt mit vielen originellen Geschäften und einem regen Nachtleben.